VERSANDKOSTENFREI AB 49€ BESTELLWERT1 (D)
#LebeDeinTennis
MADE IN GERMANY

Der dropshot Tennis Blog

Wer regelmäßig sportlich aktiv ist, benötigt zunächst eine hohe Menge an Energie. Diese Energie bezieht unser Körper vor allem durch sog. Makronährstoffe wie (gesunde) Fette und Kohlenhydrate.
Durch die Sporteinheiten steigt aber nicht nur unser Bedarf an Makronährstoffen, sondern gleichzeitig auch der an Mikronährstoffen wie Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe.
Die wichtigsten Mikronährstoffe und ihre Wirkung für den Tennisspieler/in fassen wir im Folgenden zusammen.
Tennis macht Spaß. Vor allem dann, wenn du wieder einmal deine beste Leistung auf dem Platz abgerufen hast und ein knappes 3-Satz-Match für dich entscheiden konntest. Bei so viel Motivation möchte so mancher gleich am nächsten Tag wieder voll loslegen. Das wäre aber unter Umständen ein Fehler, denn ohne ausreichende Regeneration stagnierst du und baust langfristig sogar ab.
Damit du deine Leistungsfähigkeit beim Tennis optimieren kannst, solltest du dich bereits schon lange vor dem Wettkampf bzw. Training, also im besten Fall in deinem Alltag, mit der richtigen Ernährung beschäftigen. So wollen wir Dir hier zu Beginn eine kurze Übersicht geben, wie eine allgemein gesunde Ernährung aussehen sollte.
Dass die sportliche Leistungsfähigkeit in Verbindung mit Ernährung und der richtigen Flüssigkeitszufuhr steht, ist inzwischen hinlänglich bekannt. Was dies jedoch konkret für uns Tennisspieler bedeutet, ist den meisten nicht bewusst. Wir haben uns deshalb ausführlich mit diesem Thema beschäftigt und geben dir in den nächsten vier Wochen immer am „dropshot Donnerstag“ wertvolle Tipps und Tricks für deine Ernährung und dein Trinkverhalten auf und neben dem Platz.
Am Rande des ATP Challengers in Eckental haben wir unseren neuen dropshot® Spieler Kevin Krawietz (seit dieser Woche die aktuelle Nummer 67 der ATP Doppel-Weltrangliste) hinter den Kulissen getroffen. Wir wollten von Ihm wissen, was ein gutes Doppel ausmacht und welche Tipps und Tricks er uns verraten kann.
Wir von dropshot machen uns natürlich täglich Gedanken wie wir Euer Spiel noch besser machen können - und jetzt beim Wechsel in die Halle ist es umso wichtiger mit der richtigen Attitude sowie den notwendigen taktischen Finessen im Training und Match voll durchzustarten.
Nachdem Joe Hauser von der European Tennis Academy bei uns angefragt hatte, ob wir im September mal wieder Zeit für eine kurze "Dienstreise" haben, waren wir natürlich sofort von unserem Reiseziel begeistert.
Vom 27.Oktober bis zum 04.November 2018 finden die Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften im HOUSE OF SPORTS in Eckental nun bereits zum 22. Mal statt.
Vom 20.07 - 22.07 2018 hat nun zum bereits fünften Mal der uniexperts Tennis Show Case in Köln stattgefunden.
Kurz nach dem sensationellen French Open Sieg im Doppel zusammen mit seinem Partner Andreas Mies, hatten wir die Chance Kevin ganz entspannt auf der Anlage seines aktuellen Bundesliga-Vereins (TC Großhesselohe) beim Training zu treffen.
Kevin Krawietz und Andreas Mies sind French Open Sieger 2019!
Woran denken die Profis beim Wechsel von der Halle nach draußen? Es ist wieder soweit - die Sandplatzsaison steht in den Startlöchern beziehungsweise hat teilweise schon voll begonnen.
Kurz vor dem Start der Sommersaison haben wir gemeinsam mit Mizuno und mybigpoint einen Sportabend der besonderen Art und Weise auf der Anlage des Sport Scheck in München erlebt.
Das neue (Tennis-)Jahr 2019 hat gerade begonnen und auch die Profis starten mit guten Vorsätzen in die neue Saison. Wir sind mega happy zum Saisonstart einen neuen Top-Spieler im dropshot Team begrüßen zu dürfen: Yannick Maden, 29 Jahre alt aus Stuttgart. Yannick steht gerade kurz davor die Top 100 in der Welt zu knacken und gibt alles dafür sein Ziel zu erreichen.
1 von 2